Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kath. Kita St. Josef Heggen
Headerimage Siegerland-Südsauerland
Headerimage Siegerland-Südsauerland
"Patenschaften" während der Eingewöhnung der neuen Kindergartenkinder

Kennenlernen

Wichteltreff

Um unseren neuen Kindern den Einstieg in den Kindergartenalltag zu erleichtern, bieten wir schon im Voraus einen „Wichtel-Treff“ an. An diesen unverbindlichen Nachmittagen haben sowohl die Kinder als auch die Eltern die Möglichkeit uns und unsere Einrichtung besser kennen zu lernen und bereits jetzt Kontakte zu anderen Familien aufzubauen. Teilnehmen können alle Familien, deren Kind noch keine andere Einrichtung besucht.

 

Aufnahmegespräche

Bevor Ihr Kind den Kindergarten regelmäßig besucht findet ein Aufnahmegespräch statt. In diesem Gespräch werden ausstehende Fragen Ihrer- und unsererseits geklärt und die ersten Eindrücke Ihres Kindes miteinander besprochen. Ebenso werden hier noch einmal alle Daten abgeglichen und die wichtigsten Angaben und Absprachen zu Ihrem Kind schriftlich festgehalten. 

 

Aufnahme

Die Aufnahme, angelehnt an das “Berliner Eingewöhnungsmodell”, erfolgt je nach Absprache meist an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen, für wenige Stunden am Tag. So fällt Ihrem Kind die Eingewöhnung leichter und wir können individueller auf jedes Kind eingehen. 
Jedem neuen Kind, dass nach Absprache, die Altersgemischte Gruppe besucht, steht zu Anfang ein Vorschulkind als „Pate“ zur Seite, der es im Alltag unterstützt.

 

 

Hier können Sie sich die Einladung zum Wichtel-Treff anschauen oder als PDF herunterladen

Flyer Wichteltreff